Coaching mit Frank Pyko

ask! done! learn!

Ein Ausbildungsgang mit Frank Pyko, bei dem die Umsetzung sofort erfolgt.

DAS NEUE ARBEITEN lernen ist für Führungskräfte, die mit hierarchischen, standardisierten  Unternehmenswelten "aufgewachsen" sind und jetzt vor der Herausforderung stehen, selbst ein Brückenbauer für den Weg in die NEUE ARBEIT zu sein. Sie erleben, dass zunehmend digitalisierte, selbstbestimmte, sehr beweglichen Arbeitsformen bisherigen Denk- und Handlungsweisen sowie verinnerlichten Erfolgsmustern zum Teil sogar widersprechen. Auch stellt sich die Frage nach der stimmigen Balance: Was von Old Work ist wertvoll und absolut erhaltenswert und was von New Work dient den Menschen und dem Unternehmen, um das Arbeiten besser zu machen?

Doch wie anfangen? Sollen die Marktkräfte, oder Ihre Führungsebene Ihnen die Verantwortung abnehmen? Die PE erstmal ein Konzept vorlegen? Wollen Sie geschult werden, oder sich eine Menge Berater*innen ins Haus holen?

Doch die Zukunft der Arbeit basiert auf Eigenverantwortung, dem Finden des eigenen Weges, dem Aufbau persönlicher Kompetenzen, der Implementierung von gelebten Praktiken und vor allem dem fortwährenden Lernen aus der täglichen Unternehmenspraxis. Weil diese Aspekte so zukunftsweisend sind, sind sie auch das Fundament auf dem diese Ausbildung aufgebaut ist.

DAS NEUE ARBEITEN lernen befähigt und unterstützt Sie Schritt für Schritt bei der Transformation des eigenen Verantwortungsbereiches. Sie werden dabei von einem starken Coach, gezielt einzusetzenden Fachexperten und Führungskräften mit ähnlichen Erfahrungen, Schritt für Schritt unterstützt, gefordert, begleitet. Diese Ausbildung ist Coaching, Beratung, Kompetenztraining und Praxisumsetzung in einem und holt das verlorene in-time-Lernen und direkte Umsetzen in die Unternehmen zurück.

DAS NEUE ARBEITEN wird Ihr Neues Arbeiten, das allein zu Ihnen, Ihrer Situation vor Ort sowie dem Digitalisierungsgrad und dem Markt Ihres Unternehmens passt. Es wird anders als bisher sein und doch wird es sich vertraut anfühlen – weil es von Ihnen selbst kommt.

DAS NEUE ARBEITEN lernen besteht aus drei Präsenz-Workshops, zu denen eine intensive Vor- und Nachbetreuung mit individueller Coachingbegleitung gehört. Es wartet ein stimmig aufeinander aufbauernder Lern- und Umsetzungsprozess auf Sie und keine Ansammlung agiler Methoden.

Workshop 1: Selbstverständnis zur Neuen Arbeit
Sie entwickeln eine eigene klare Vorstellung und Haltung zur guten digitalen Transformation.
Sie definieren ein Arbeits-Selbstverständnis, das mit Ihren Werten und Ihrer Persönlichkeit übereinstimmt.
Sie gewinnen ein neues Bewusstsein für den Umgang mit Kontrolle und Vertrauen.

Workshop 2: Umsetzungsschritte der Neue Arbeiten realisieren
Sie entscheiden, wo Sie in welchem Umfang die NEUE ARBEIT bei sich einführen.
Gemeinsam werden Konzepte entworfen, geprüft, entschieden.
Am Ende nehmen Sie einen ausgearbeiteten Masterplan zum Start der NEUEN ARBEIT mit.

Workshop 3: Verankerung der Neuen Arbeit
Implemetierung von immer mehr sich selbst steuernden Praktiken und Prozessen.
Umgang mit den Umfeldbedingungen: Schnittstellen, Bremsern, unterschiedliche Kulturen, etc.
Vorgehensweisen zur Verankerung und Verbreiterung der NEUEN ARBEIT.

Die Ausbildung ist abwechslungsreich und auf ein persönlich zugeschnittenes Lernen und Umsetzen ausgerichtet. Die inhaltliche Anreicherung erfolgt auf eine vielseitig anregende Weise:

Podcast, Literatur. Ausbildungsunterlagen, Beobachtungsaufgaben, Fragenpools, Interviews, agile Arbeitsmethoden, Best Practice, Videochats mit „Experten“ und anderen Führungskräften zu: New Work, Führung, Team, Meetings, Digitalisierung, Kundenbeziehungen. Alles Tun mündet in maßgeschneiderte Umsetzungspläne!

Die Teilnehmenden bestimmen die inhaltlichen Schwerpunkte, den Einsatz der Experten sowie die Coachings.

Wenn Sie mit einem sofortigen FIRST-STEP in die neue Arbeitswelt einsteigen wollen - nutzen Sie das KENNLERN-ANGEBOT mit aktuell 50% Rabatt hier anschauen ().

DAS NEUE ARBEITEN lernen Termin 2020: 12.-13. Mai + 17.-18. Juni + 29.-30. Juli im Best Western Hotel Brunnenhof bei Aschaffenburg, Raum Frankfurt / M.
- unabhängig davon kann der Ausbildungsgang fortlaufend mit 1 bis 6 Personen in Ihrer Region gestartet werden.

Leistungen und Ausbildungsinvestition:

  • 3 Workshops: insgesamt über 6 Tage
  • Coaching, Beratung, Calls mit Frank Pyko: pro Modul 3 Std. = 9 h
  • Umfangreiche Arbeitsmaterialien und fortlaufende Inputs
  • 4 Experten-Talks im Videochat zwischen jeweils 60 - 90 Min.
  • 4 Best Practice-Talks im Videochat mit Führungskräften

Der Preis liegt zwischen € 5900.- pro Person bei 6 Teilnehmenden und € 14.900.- in der Variante für eine Person - jeweils zzgl. MwSt.

Mit Abschluss der Ausbildung erhalten Sie ein Zertifikat mit einem detaillierten Nachweis der Ausbildungsinhalte und deren Umfang.

Fordern Sie die ausführlichen Ausbildungsunterlagen an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Reservieren Sie bequem online einen Gesprächstermin mit Frank Pyko.

innergolf

In meinen Golfcoachings geht es um Dein Lernen und die beste Lösung für Dich!

Ich führe Dich zu einer klaren Schwungvorstellung und dem Bewegungsgefühl, die Du brauchst um den Schlag rhythmisch und „sauber“ auszuführen. Und ich coache Dich auf der mentalen Seite, damit Golf auch wirklich ein Spiel für Dich ist.

Webseite besuchen

allesimfluss_verlag

Im allesimfluss-Verlag, verlege ich Bücher zu den Themen Coaching, Mitarbeiterführung und Selbstmanagement, wie auch zum Golfen und Musizieren.

Die Bücher basieren vorrangig auf dem Coaching- und Lernansatz INNER GAME. Dieser zeigt Wege auf, wie wir zum Lernen und sich verändern unsere eigenen Erfahrungen nutzen können.

Webseite besuchen